Von ausgeschalteten PCs und anderen Unmenschlichkeiten...

Mir ist gerade, als ich mich vor den PC klemmen wollte, etwas aufgefallen, das ich unbedingt irgendwo schriftlich festhalten muss. Ich wollte mich an den PC setzten und er WAR NICHT AN! Ja, ist das zu fassen? Ich, die Downloadsucht in Person, die Frau, die ihren PC noch vor dem morgendlichen Gang zum Klo anwirft, habe ihn vor der Fahrt zur Uni ausgeschaltet und am Nachmittag nicht mal bemerkt, dass irgendwas anders war! Das muss gefeiert werden. Mit surfen bis morgen früh.
Und wo wir schon beim Thema sind... Manchmal bringt die große weite Welt des Netzes doch sehr seltsame Dinge hervor.
Seit längerer Zeit bin ich die Quotenfrau und Quotenomi in einem Browsergame-Team, wo meine Arbeit nominal darin besteht, Grafiken zu produzieren, während ich real nur im Forum vor mich hingeistere und Zeichentutorials durcharbeite. Immer wenn ich was Spielbezogenes zeichnen will, packt mich das böse Unigewissen und den hier herumfliegenden Übersetzungen wachsen Kanjizähne, mit denen mir die Biester wissend entgegengrinsen. Egal, ich schweife ab...
Also, in unserem Team ist derzeit ein zweiter Grafiker im Gespräch. Seine Zeichnungen sind gar nicht mal schlecht und wir ergänzen uns gut bei den Themengebieten. Außerdem haben seine Skizzen eine gewisse Dynamik, die meinen statischen Bildchen fehlt. Er wäre also eigentlich eine Bereicherung für uns und ich bin nicht mal neidisch, weil er eben so total anders zeichnet als ich.
Trotzdem hab ich mit dem Kerl ein Problem. Sein Nickname ist nämlich Rapist. Ich dachte erst, ich sähe nicht richtig, hab mein Wörterbuch gezückt und nach einer zweiten Bedeutung des Wortes gesucht. Aber nein, es heißt wirklich nur „Vergewaltiger“ und das Schlimmste: Der Idiot WEISS das! Halloho?! Was denkt der sich dabei?! Und das Teammitglied, das ihn vorgeschlagen hat, findet da nicht mal was dran! Argh! Naja, die anderen sind wenigstens auch nicht begeistert, aber, falls er seinen Nick ändert und bei uns aufgenommen wird, will ich wirklich mit jemandem zusammenarbeiten, der es lustig findet, sich Vergewaltiger zu nennen? Andererseits zeichnet er ja wirklich gut und hat wesentlich mehr Zeit als ich. Eine Entlastung wäre das für mich schon... Nur... Brrr... Dieser Nickname! Ich könnt die Wände hochgehen!
8.12.06 23:53


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de